Leimfarbe

Leimfarbe
f
Oberflächenbearbeitung & Korrosionsschutz, Werkstoffeigenschaften distemper, nonwashable distemper

Deutsch-Englisch bauwesen Wörterbuch. 2015.

Игры ⚽ Поможем сделать НИР

Look at other dictionaries:

  • Leimfarbe — Leimfarbe, 1) mit Leimwasser angeriebene Farbe; 2) Farbenstoffe, welche sich leicht mit Leimwasser anreiben lassen …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Leimfarbe — Leimfarben sind Anstriche, die Leim als Bindemittel und Wasser als Lösungsmittel verwenden. Als Weißpigment und Füllstoff werden Kalksteinmehl, Lithopone oder Kreide verwendet, weitere Buntpigmente können zugesetzt werden. Sie wird deshalb auch… …   Deutsch Wikipedia

  • Leimfarbe — Leim|far|be 〈f. 19〉 Farbe mit Zusatz von Leim (für Innenanstriche) * * * Leim|far|be, die: Leim enthaltende Farbe. * * * Leimfarbe,   pigmenthaltiger Anstrichstoff mit Leim als Bindemittel. Leimfarben sind feuchtigkeitsempfindlich und nur für… …   Universal-Lexikon

  • Leimfarbe, die — Die Leimfarbe, plur. die n, eine mit Leimwasser aufgetragene Farbe. Etwas mit Leimfarbe anstreichen. Mit Leimfarbe mahlen. Ingleichen ein Farbenkörper, welcher sich nur mit Leimwasser bearbeiten lässet. Beydes im Gegensatze der Öhlfarben …   Grammatisch-kritisches Wörterbuch der Hochdeutschen Mundart

  • Leimfarbe — Leim|far|be …   Die deutsche Rechtschreibung

  • Tünche — Tụ̈n|che 〈f. 19〉 1. dünnflüssige Kalkbrühe od. Leimfarbe als Wandanstrich 2. 〈fig.〉 äußerer Schein, der das wahre Wesen, die wahren Gedanken verbirgt [<mhd. tuniche <ahd. tunicha „Gewand“ <lat. tunica; → Tunika] * * * Tụ̈n|che, die; ,… …   Universal-Lexikon

  • Anstrichfarbe — Becher mit Kölner Brückengrün Anstrichmittel, auch Anstrichstoffe genannt, bestehen aus flüssigen bis pastenförmigen Stoffen oder Gemischen, die auf Oberflächen aufgetragen einen physikalisch oder chemisch trocknenden Anstrich ergeben. Nach DIN… …   Deutsch Wikipedia

  • Anstrichstoff — Becher mit Kölner Brückengrün Anstrichmittel, auch Anstrichstoffe genannt, bestehen aus flüssigen bis pastenförmigen Stoffen oder Gemischen, die auf Oberflächen aufgetragen einen physikalisch oder chemisch trocknenden Anstrich ergeben. Nach DIN… …   Deutsch Wikipedia

  • Fettkalk — Sumpfkalk ist eine Aufschlämmung (Suspension) von Calciumhydroxid (Ca(OH)2) in Wasser. Je nach Mischungsgrad gibt es verschiedene Benennungen: Sumpfkalk oder Fettkalk wird der zähe Kalkbrei genannt, der nur wenig Wasser enthält. Verdünnt man… …   Deutsch Wikipedia

  • Kalkfarbe — Sumpfkalk ist eine Aufschlämmung (Suspension) von Calciumhydroxid (Ca(OH)2) in Wasser. Je nach Mischungsgrad gibt es verschiedene Benennungen: Sumpfkalk oder Fettkalk wird der zähe Kalkbrei genannt, der nur wenig Wasser enthält. Verdünnt man… …   Deutsch Wikipedia

  • Kalkmilch — Sumpfkalk ist eine Aufschlämmung (Suspension) von Calciumhydroxid (Ca(OH)2) in Wasser. Je nach Mischungsgrad gibt es verschiedene Benennungen: Sumpfkalk oder Fettkalk wird der zähe Kalkbrei genannt, der nur wenig Wasser enthält. Verdünnt man… …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”